Geschichte
 
KMU Netzwerke
KMU Netzwerke

 

The story of Computerline

Computerline, gegründet im Jahre 2000, ist ein Unternehmen mit viel Erfahrung, gutem Image und grossen Kompetenzen. Die Firma bietet Cloud- und IP-Services an, ist in mehr als 40 Rechencentern vertreten und betreibt 10Gbps+ und IPv6 fähige Internet Backbones. Die wichtigsten Knotenpunkte der Computerline sind in diversen Rechenzentren in Zürich, Genf, Amsterdam und durch die Computerline (Hong Kong) Ltd. auch an mehreren Standorten in Asien. Computerline GmbH kann auf mehrere Jahre erfolgreiche Geschäftsführung zurückschauen und in eine vielversprechende Zukunft.

2000

Anfang des Jahres entstand ein Projekt mit dem Namen “Computerline”. Computerline beschäftigte sich zu dieser Zeit insbesondere mit Computer-Support und kleineren Installationen. Inhaber und Gründer dieses Projektes war Erich Troxler, Schlierbach, im Alter von 13 Jahren.

2002

Am 14.01.2002 wurde die Firma “Computerline troxler” offiziell im Handelsregister eingetragen. Inhaber und Geschäftsführer war wiederum Erich Troxler, Schlierbach (mit 15 Jahren).

2003

Das Webhosting Label “Serverline” wurde erfolgreich als Ergänzungsprodukt ins Leben gerufen.

2004

Etwa 2 1/2 Jahre später wurde die Firma “Computerline troxler” am 12.11.2004 zur “Computerline GmbH” mit Standort in Schlierbach umgewandelt.

2005

Nethour, ein wichtiger Hosting Provider in der Schweiz, wurde von der Computerline in Schlierbach übernommen.

2006

Computerline war seit Anfang 2006 ein eingetragener Markenname der Computerline GmbH, Schlierbach. Ebenso auch der Name des Tochterunternehmens Nethour.

2007

Die bereits sehr starken Produkte im Internet und Hosting Bereich von Computerline wurden durch Hosted Exchange 2007 ergänzt. Computerline war der erste Provider in der Schweiz, welcher Hosted Exchange auf der Struktur “2007″ anbot.

2009

Anfangs 2009 wurde am Zweitstandort Zürich ein neues Büro eingerichtet. Das neue, grössere Büro eröffnet für die Zukunft viele weitere Möglichkeiten.

2010

Mit dem Einzug in das erste Rechenzentrum in Amsterdam konnte Computerline ihre internationalen Aktivitäten stark ausbauen.

2011

Im 2011 eröffnete Computerline ihr Büro in Sursee LU, da das in Schlierbach zu klein wurde. Zusätzlich wurde das Produktportfolio mit einem Online Backup Dienst ergänzt.

2013

Im April 2013 wurde der erste Standort in Asien gegründet: Computerline (Hong Kong) Ltd.